Schleier - Für den großen Moment

Ein Schleier ist ein wunderbares Accessoire für einen umwerfenden Auftritt. Der Brautschleier kann ganz unterschiedliche Akzente bei Ihrem Braut-Outfit setzen. Der Schleier kann das Hochzeitskleid romantisch, traditionell oder glamourös aufwerten.

Hier unsere TIPPS für die perfekte Auswahl:

1. Der Schleier sollte in Farbe und Gestaltung auf Ihr Brautkleid abgestimmt sein. Bei Brautkleidern mit
    Spitze achten Sie darauf, dass sie keine unterschiedlichen Spitzen-Arten verwenden.
2. Besprechen Sie unbedingt bei Ihrem Probetermin für Ihre Hochzeitsfrisur, dass Sie einen Schleier
    tragen werden.
3. Legen Sie fest, welchen Effekt der Schleier haben soll und ob Sie den Schleier den ganzen Hochzeitstag
    oder nur zu Ihrer Trauung tragen werden.
4. Für den Fall, dass Sie den Schleier nur zu Ihrer Trauung tragen wollen, sollten Sie sich eventuell für einen
    alternativen Haarschmuck für "danach" oder "darunter" beraten lassen. Inspirationen finden Sie unter
    unserem Accessoire "Haarschmuck".

 

Weitere Accessoires

Brautschuhe

Pumps, High Heels, Ballerinas, Riemchenschuhe uvm. von der renommierten Marke Elsa Coloured Shoes.

Haarschmuck

Birdcage, Netz, Haarreifen, Curlies, Diadem, Tiara, Haarblüten, Haarband, uvm. Mit dem Haarschmuck von Barockoco findet jede Braut ihr Highlight für die perfekte Brautfrisur.

Brautunterwäsche

Perfekte Unterwäsche - ob Korsage, BH, WonderBra, Slip, Hipster, String uvm. Sie alle machen das Braut-Outfit in Passform und Feeling komplett.

Brautschmuck

Dezent, natürlich, glamourös oder Vintage? Der Schmuck verfeinert Ihren Look als Braut.

Boleros und Stolen

Nicht nur als Schlecht-Wetter-Variante ein toller Bestandteil des Brautoutfits - die passende Stola oder der abgestimmte Bolero als Schmuckdetail zu Ihrem Braut-Look.

Weitere Accessoires für die Braut

Gürtel, Broschen, Applikationen, Spitzenborden, uvm. Gestalten Sie Ihren Braut-Look ganz individuell.